coll_papers
In den insgesamt 5 Bände umfassenden "Collected Papers" sind alle Studien zur Transzendentalen Meditation zusammengetragen und veröffentlicht.

Studien zu physiologischen Veränderungen während der Ausübung der Transzendentalen Meditation

Studie 1 von 5

Physiologische Anzeichen tiefer Ruhe

WÄHREND TRANSZENDENTALER MEDITATION

<<

Tiefe_Ruhe

 

 

Wählen Sie ein Element au

>>

  In einer Meta-Analyse von 31 verschiedenen Studien wurde der Unterschied der Tiefe der Entspannung zwischen TM und normaler Ruhe mit geschlossenen Augen unter-sucht. Das Ergebnis ist, dass sich die Ruhe während der TM deutlich von normaler Ruhe unterscheidet, wie anhand eines deutlich höheren Hautwiderstandes, geringerer Atemfrequenz, Herzfrequenz und Blutlaktatgehaltes gezeigt wird. Dabei handelt es sich um konsistente Ergebnisse über viele Einzelstudien hinweg.  
  Referenz: American Psychologist, Vol. 42, 1987, S.879-881