meditierende
Verbesserte Reaktion auf Stressreize

stressreize

Ausübende der TM gewöhnen sich deutlich besser an Stressreize

Weniger Angst

angst

Transzendentale Meditation ist im Vergleich die wirksamste Methode um Ängste abzubauen

 

Das Betriebsklima verbessern

Durch Meditation kann das Konfliktpotential deutlich reduziert werden.

Das soziale Verhalten wird durch nicht bewältigte Belastungen negativ beeinflusst. Das Resultat ist eine verstärkte Neigung zu aggressivem Verhalten – die sich im Extremfall durch Mobbing und Psychterror im Unternehmen ausdrückt. Die tägliche Meditationspraxis bewirkt eine Verfeinerung des Geistes und der ganzen Persönlichkeit. Die Umwelt und die Mitmenschen werden wacher wahrgenommen. Dadurch entwickelt sich auch die Fähigkeit, sich besser auf die Bedürfnisse anderer einzustellen.

Stärkeres Gefühl von Gemeinschaft

Durch die Ausübung der Meditation erfährt der Geist seinen eigenen Ursprung, reines Bewusstsein oder reines Sein. Dieses Sein ist der Ursprung von allem – in der Quantenphysik wird er auch als einheitliches Feld bezeichnet. Durch die gemeinsame Erfahrung dieses Zustands entwickelt sich in einer Gruppe Meditierender ein starkes Gefühl von Gemeinsamkeit und Harmonie. Unternehmen können von diesem Effekt profitieren, wenn ein größerer Teil der Belegschaft – am besten gemeinsam – meditiert.

Global Players setzten auf Transzendentale Meditation

Besonders in Japan wird die Transzendentale Meditation in Unternehmen aller Größenordnungen erfolgreich praktiziert – darunter weltweit bekannte Firmen wie Sumitomo Heavy Industries, Matsushita und Toyota. Auch in Deutschland wird die Technik von zahlreichen Unternehmern und Geschäftsführern sehr geschätzt.