coll_papers
In den insgesamt 5 Bände umfassenden "Collected Papers" sind alle Studien zur Transzendentalen Meditation zusammengetragen und veröffentlicht.

Studien zur Persönlichkeitsentwicklung

Studie 1 von 4

Verbesserte kognitive Leistungen

DURCH TRANSZENDENTALE MEDITATION

<<

taiwan_studie

 

 

Wählen Sie ein Element au

>>

  Die Fähigkeiten von 362 Schülern/Studenten aus Taiwan wurden mit sieben kulturunabhängigen Intelligenztests gemessen. Diejenigen von ihnen, die die Transzendentale Meditation erlernt hatten, verbesserten ihre Fähigkeiten innerhalb von 6 Monaten in allen 7 Tests signifikant. Im Gegensatz dazu zeigten Schüler/ Studenten der Kontrollgruppen, die entweder ein Nickerchen hielten oder keine Übungssitzungen durchführten, keinerlei Veränderungen. Die Ausübung einer traditionellen chinesische Meditation besserte im gleichen Zeitraum nur zwei Variablen (IT und GEFT). (Doppelblindstudie)  
  Referenz:
Kam-Tim So, David W. Orme-Johnson: Three randomized experiments on the longitudinal effects of the Transcendental Meditation technique on cognition, Intelligence 29, (2001), S. 419-440